Startseite » Marsch für Frieden » Syrische Rebellen nehmen philippinische UN-Blauhelmsoldaten als Geiseln und droht sie als Gefangene zu behandeln! Unter den Rebellen scheint die Ablehnung der USA zu wachsen!

Syrische Rebellen nehmen philippinische UN-Blauhelmsoldaten als Geiseln und droht sie als Gefangene zu behandeln! Unter den Rebellen scheint die Ablehnung der USA zu wachsen!

Neueste Beiträge

6. März 2013, 19:36
  • Auf dem Youtube-Video sind mehrere UN-Fahrzeuge zu sehen
    foto: reuters/social media website via reuters tv

    Auf dem Youtube-Video sind mehrere UN-Fahrzeuge zu sehen


Verteidigungsministerium: keine Österreicher betroffen – Aufständische verlangen Abzug der Armee

Damaskus/Beirut – Etwa 30 syrische Rebellen haben am Mittwoch 20 philippinische UN-Blauhelmsoldaten als Geiseln genommen. Die Soldaten seien in der südlichen Provinz Daraa gefangengenommen worden, sagte ein Sprecher der in Großbritannien ansässigen syrischenBeobachtungsstelle für Menschenrechte. Am Abend bestätigte die UNO die Geiselnahme. Die Blauhelme seien in einer Versorgungsmission unterwegs gewesen, als der Konvoi nahe des vor einer Woche geräumten Beopbachtungspostens 58 in der Nähe des Dorfes Al Jamla gestoppt wurde.

Rebellen drohen

Ein Youtube-Video zeigte die Rebellen, die der Gruppierung „Märtyrer von Yarmouk“ angehören sollen. Sie wollten ihre Geiseln nicht freilassen, bevor sich die syrische Armee aus der Region zurückgezogen hätte, und stellten ein 24-Stunden-Ultimatum, nach dessen Ablauf sie die Blauhelme als „Gefangene“ behandeln wollen. Ein Rebell warf den US-Soldaten vor, mit der syrischen Armee zusammenzuarbeiten.

Es sei kein Österreicher betroffen, erklärte der Sprecher des Verteidigungsministeriums, Michael Bauer. Auf den Golan-Höhen sind seit 1974 etwa 370 österreichische Soldaten stationiert. (red/APA, 6.3.2013)

http://derstandard.at/1362107667463/Syrische-Rebellen-nehmen-UN-Blauhelme-als-Geiseln


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: