Startseite » Marsch für menschenwürdige Kultur » Ich, Michaela Raab, brauche Eure Unterstützung: Bitte lest diese Zusammenfassung der staatlich geförderten Menschenrechtsverbrechen an Zwittern.

Ich, Michaela Raab, brauche Eure Unterstützung: Bitte lest diese Zusammenfassung der staatlich geförderten Menschenrechtsverbrechen an Zwittern.

Aktuelle Beiträge

Ich, Michaela Raab,  brauche Eure Unterstützung: Bitte lest diese Zusammenfassung der staatlich geförderten Menschenrechtsverbrechen an Zwittern. Bitte klärt darüber auf, damit diese Behandlungen ein Ende haben und die Menschen sehen wie unsere Volksvertreter so drauf sind. http://www.sowi.ruhr-uni-bochum.de/mam/images/gender/einf__hrende_zusammenstellung_inter_.pdf.  Die Bundesregierung wird sich im April vor der UNO beim UPR (The Universal Periodic Review (UPR) is a new and unique mechanism of the United Nations which started in April 2008 and consists of the review of the human rights practices of all States in the world, once every four years and a half.) verantworten müssen. Bitte gebt mir eine kurze Rückmeldung ob ihr euch der Thematik annehmen werdet. Wenn heraus kommt was man mit Menschen wie mir getrieben hat, werden einige hoffentlich die Scheuklappen verlieren. Liebe Grüße Michaela (http://www.facebook.com/michaela.raab.92)

Hintergrund: Super, wir haben auch ein Facebookprofil http://www.facebook.com/pages/Intersexuelle-Menschen-eV/503988872977658?ref=stream, http://www.upr-info.org/http://www.upr-info.org/IMG/pdf/timetable_16th_session.pdfWir sind schon Stammgast bei der UNO. Aber es tut sich nichts! http://www.schattenbericht.org

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: